TENERIFFA - PLEIN-AIR -MALEREI

Reiseprogramm

Kursleitung: Petra Habenstein


Sa, 03. März - Sa, 10. März 2018

Charterflug nach Teneriffa, gemeinsamer Transfer zum Hotel.

Kursort

TENERIFFA - PLEIN-AIR -MALEREI Wir logieren mitten in einer noch heute bewirtschafteten Bananen- Plantage in der Nähe Alcalas.

Zurück...

Unterkunft

Die liebevoll renovierte Finca verspricht Genuss, Ruhe und Erholung. Ein Pool verspricht Erfrischung. Zimmer mit Terrasse und Blick auf Meer, Bananenfelder und die Nachbarinsel La Gomera.

Zurück...

Der Kurs

Die Insel Teneriffa gilt als die «Königin der Kanaren» Bei warmen Temperaturen skizzieren und malen wir in der Natur vor Ort «pleinair», also draussen und direkt vor dem Motiv. Wir konzentrieren uns auf Zeichnung, Aquarell, Gouache und Trockenpastell, ergänzt von vermalbaren Wachspastellen. Zwei Ausflüge und Tagestouren mit dem Kleinbus führen uns an die malerischsten Plätze der Insel, so in das Naturschutzgebiet des Parque National de Teide am Fusse des 3718m hohen Teides, oder ins Orotavatal, wo wir den kanarischen Wochenmarkt in Playa San Juan besuchen. An den Finca-Tagen gehen wir auf die Bild- und Farbgestaltung ein und setzen Skizzen farbig um. Unsere kanarische Malwoche endet mit einer kleinen Vernissage.

Weitere spannende Informationen zur Kursleiterin Petra Habenstein finden Sie auf ihrer Homepage www.colori-art.de

Zurück...

Voraussetzungen

Für 10 Teilnehmende, auch mit wenig Vorkenntnissen geeignet.

Zurück...

© 2007, malkurse.ch • Kontakt: Kurse für visuelles Gestalten • Postfach CH 3000 Bern 7 • Schweiz