THUN - PORTRÄTMALEN IN ÖL

Reiseprogramm

Kursleitung: Michael Streun, Tel. 079 732 05 69


Do, 12. Oktober - So, 15. Oktober 2017

Individuelle Anreise per Bahn und Tram oder Auto zum Atelierhaus in Thun. Parkplätze sind vorhanden gegen Parkgebu?hr.

Fotos Kurs 2010 in Bern.

Fotos Kurs 2011

Fotos Kurs 2013

Kursort

THUN - PORTRÄTMALEN IN ÖL Ganztageskurs. Unser Arbeitsort ist das Atelier von Michael Streun im Atelierhaus in Thun, ein inspirierender und zweckmässig eingerichteter etwa 100m2 grosser Raum. Pausen und Lunch organisieren wir spontan in der Küche mit Aufenthaltsraum und Terrasse, keine Restaurants in unmittelbarer Nähe.

Weitere Informationen zum Atelier von Michael Streun und viele Bilder finden Sie auf dessen Homepage www.michaelstreun

Zurück...

Unterkunft

Bei Bedarf beraten wir Auswärtige gerne für Unterkunft in der gewünschten Preisklasse.

Zurück...

Der Kurs

Dieser Ganztageskurs thematisiert die maltechnisch klar entwickelte, naturalistische Porträtmalerei. Sie üben auf kleinen Formaten Farbmischungen und Verläufe der Farbschichtungen und sitzen sich kurz gegenseitig Modell für Studien von Details wie Ohr, Nase und Auge in Lebensgrösse. Dazu dienen auch Pinselskizzen in Oel auf Papier oder Leinwand. Sie bauen sich eine kleinere Leinwand unter Anleitung. Für längere Realisationen arbeiten wir an 3 Tagen mit 3 verschiedenen Modellen. Sie lernen den langsamen Schichtaufbau und den Einsatz der Malmittel. Alle Materialien sind inbegriffen.

Zurück...

Voraussetzungen

Für maximal 7 Personen mit Grundkenntnissen im Porträt, noch unvertraut oder bereits fortgeschritten in Oelmalerei.

Zurück...

© 2007, malkurse.ch • Kontakt: Kurse für visuelles Gestalten • Postfach CH 3000 Bern 7 • Schweiz